Flussreise Berlin (Elbe) – Hamburg

Flussreise von Berlin über die Elbe > Hamburg

Flusskreuzfahrt über die Elbe

REISEART
FLUSSREISE
TEILNEHMER
max. 50
PREIS
ab € 999,-

Erleben Sie mit uns die wunderschönen Wasserwege zwischen Berlin und Hamburg auf einer ganz besonderen Route

Wir starten mit unserer Serrahn Queen mit einer Spreerundfahrt mitten durch Berlin, bevor es dann über den Plauer See, durch die untere Havellandschaft und die Elbtalaue Richtung Hamburg geht.
Eine einzigartige Tour für Naturliebhaber durch wunderschöne Flusslandschaften der Elbe.

Hinweis: Aufgrund der im Sommer und Herbst niedrigen Wasserstände der Elbe bieten wir Ihnen diese Tour im April an, da nur dann ein ausreichender Wasserstand die Elbe passierbar macht.

Neben der Online-Buchung bieten wir Ihnen während unserer normalen Öffnungszeiten unseren telefonischen Buchungsservice an. In diesem Fall erheben wir die Vorauszahlungen in gesetzlicher Höhe.

Termin: 26. - 30. April 2022 (kein Termin in 2021)

Schifffahrt von Berlin-Mitte nach Hamburg-Bergedorf

Die Fahrtroute

Unsere Leistungen

  • 5-tägige Flusskreuzfahrt, davon 4 Tage Schifffahrt
  • Vorangehende Übernachtung in Berlin
  • Flussfahrt am Tage
  • 4 Übernachtungen in Hotels der 3-4 Sterne Kategorie
  • 4x reichhaltiges Frühstück im Hotel
  • 4x warmes Mittagessen in Buffetform an Bord
  • Begrüßungsgetränk
  • Reservierte Plätze im Salon
  • Fachkundige Erklärungen zu den Highlights an Land und auf dem Wasser
  • Bustransfers zwischen Anleger und Hotels (sofern nicht fußläufig erreichbar)
  • Kofferservice zwischen Anleger und Hotels
  • Persönliche Reiseunterlagen mit ausführlichen Informationen rund um Ihre Route
  • Leihsonnenschirme
  • Aktuelle Tageszeitungen und Zeitschriften an Bord
  • Liegestühle auf dem Oberdeck
  • Sämtliche Schifffahrtsgebühren
  • Reisepreis-Sicherungsschein
  • Exklusive Reisegruppe von max. 50 Personen

Wir sind offizieller Luftgütepartner

Wir freuen uns sehr, dass wir offizieller Luftgütepartner sind. Seit Ende 2017 fahren unsere Schiffe mit dem biologisch abbaubaren Kraftstoff GTL Diesel. Vom Industriekonzern bis zur Kindertagesstätte sind die verschiedensten Unternehmen in Hamburg Teil der Luftgütepartnerschaft. Und alle legen den Fokus auf schadstoffarme und nachhaltige Mobilität.